14.09.2018

Fachtagung in Hamburg am 15./16.10.2018

"Bevor das Kind in den Brunnen fällt - Prävention ist Kinderschutz – ein Theorie-Praxis-Transfer"

In Hamburg findet im Oktober eine zweitägige Fachtagung zum Thema Kinderschutz statt. Führende FachvertreterInnen aus den Disziplinen der Resilienz-, Bindungs-, Hirn- und Traumaforschung (Dr. Martha F. Erickson, Prof. em. Dr. Klaus und Karin Grossmann, Dr. Nicole Strüber, Elke Garbe, Dr. Heinz Kindler) werden in Vorträgen aufzeigen, welchen Beitrag das jeweilige Forschungsgebiet für die Fragen des Kinderschutzes in Hinblick auf deren praktische Umsetzung leistet. In elf Workshops am zweiten Tag der Fachtagung steht die Rolle der HelferInnen im Mittelpunkt. Hier werden gemeinsam die Themen des ersten Tages aufgegriffen und für die Praxis konkretisiert. Die Tagung wendet sich an alle Berufsgruppen, die mit Eltern und ihren Kindern von der Geburt an und in den ersten Lebensjahren arbeiten. Sie wird in einer Kooperation zwischen der Ehlerding Stiftung, der HAW Hamburg, Augenblicke e.V. und GUTE FEE e.V. durchgeführt. Unter diesem Link  können Sie sich anmelden!

weitere Infos